Dezember 2020


  

Erstellt

Thema CoronaSchulsozialarbeit

von

Schlendert man aktuell durch die Flure der Wedding-Grundschule, öffnet sich eine Galerie voll bunter Kunstwerke: Pop-up-Karten, Mund-Nase-Masken-Collagen, 3D-Zukunftsvisionen und Fernrohre mit Lichtblicken. Die Werke sind im Zuge des Programms LernBrücken der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung an der Wedding-Grundschule entstanden: Nach den Sommerferien hatten zwei Künstlerinnen mit über 260 Schüler*innen in vielen kleinen Projektgruppen zusammengearbeitet. Mehrere Tage entwickelten die Schüler*innen gemeinsam Zukunftsvisionen für sich, verarbeiteten die Zeit des Lockdowns und lernten, mit unterschiedlichen Materialien und Themen Kunst zu machen.


  

Erstellt

Thema CoronaKinderschutzKita

von

In der Kita Tandem in Pankow betreuen unsere Erzieher*innen 55 Kinder. Als am 18. März die Kita wegen des Lockdowns für einige Wochen schließen musste, mussten die Erzieher*innen andere Wege finden, zu den Kindern und Familien Kontakt aufzunehmen und zu halten. Christian Krüger, stellvertretender Einrichtungsleiter der Kita, berichtet von den Erfahrungen, und den vielen kreativen Wegen, die vom Kita-Team entwickelt wurden, um die Familien auch in dieser Ausnahmesituation gut zu unterstützen.


  

Erstellt

Thema tandem intern

von

Ende November fand die erste digitale Gesundheitswoche bei der tandem BTL statt.  Vier Tage lang sorgte ein vielfältiges Programm aus 18 Fitness- und Präventionskursen sowie einem abendlichen Kochkurs für Ausgleich, Entspannung und Spaß mit Kolleg*innen der tandem BTL.