Sozialpädagoge*in/Sozialarbeiter*in Kita Treptower Straße in Neukölln

Wir suchen eine*n Sozialpädagoge*in/Sozialarbeiter*in (m/w/d) (35-39h/Wo) im Rahmen des Modellprojektes Kita-Sozialarbeit an unserer Kita Treptower Straße in Neukölln.

Es handelt sich um ein Modellprojekt zur fachlichen Gestaltung und Entwicklung des Arbeitsfeldes Kita-Sozialarbeit mit dem Ziel, Barrieren für Familien abzubauen und Teilhabe zu ermöglichen.

Die Stelle ist ab 01.03.2024 zu besetzen.

Ihr Arbeitsort:

Hier erfahren Sie mehr über den Standort und unsere Arbeit vor Ort: Kita Treptower Straße in Neukölln.

Ihre Aufgabenschwerpunkt:

  • Entwicklung von Einzel- und Gruppenangeboten für Eltern zur Stärkung ihrer Erziehungs- und Alltagskompetenzen
  • Bereitstellung von Informations- und Beratungsangeboten z.B. Sozialberatung
  • Austausch, Abstimmung und Zusammenarbeit mit den pädagogischen Mitarbeiter*innen der Kita
  • Einbeziehung externer Kooperationspartner und Fachdienste sowie Vernetzung im Sozialraum
  • Ansprechpartner*in in Konflikt- und Krisensituationen

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss als staatlich anerkannte*r Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in (Diplom; Bachelor; Master) oder vergleichbaren Abschluss
  • Einschlägige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Kinder- und Jugendhilferecht und angrenzender Hilfesysteme
  • Methodische Beratungskompetenzen, ggf. auch Zusatzqualifikation (systemische Beratung, Mediation o.ä.)
  • Methodische Kompetenz zur Unterstützung von Veränderungspotenzialen in Familien
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit und mit sozialräumlichen Arbeitsansätzen
  • Interesse an den Themen wie Integration, interkulturelle Zusammenarbeit und Familienbildung
  • Interkulturelle Kompetenzen, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, hohe Flexibilität hinsichtlich inhaltlichen und zeitlichen Anforderungen

Unser Angebot:

Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen und kreativen Team von Erzieher*innen bei einer zukunftsorientierten Arbeitgeberin. Supervision und die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung vervollständigen unser Angebot.

Bei uns wird einiges geboten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L SuE
  • Zuschuss zum Jobticket
  • tandemCard für exclusive Gutscheine
  • attraktives Mitarbeiter-Incentives-Programm: Fahrradhelmzuschuss, Aufmerksamkeiten, Firmenevents etc.
  • Vermittlungsprämie von 700 €
  • Sabbatical
  • Gesundheitsförderung: Gesundheitswochen und Sportevents
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • tandem BTL Akademie für regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage

Die Förderung der Gleichberechtigung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne im PDF-Format. Laden Sie diese jetzt direkt hoch:

jetzt bewerben

Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung, denn Sie suchen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Frau Birgit Hammer
Abteilungsleitung Tagesbetreuung
Für Fragen zur Stelle und zur Einrichtung: 030 443360 718

Frau Annett Reusche
Personalmanagement/Recruiting
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess: 030 443360 779
bewerbung@tandembtl.de